Hören TV

Mitschnitt der majestätischen, fantasievollen Liveumsetzung des “Parades”-Albums gemeinsam mit 30-köpfigem Orchester inkl. Brass-Quintet, 3 separaten Chören und String Quartet, aufgenommen in Kopenhagen. Und bemerkt einmal mehr, dass sie so besonders sind wie sonst nur Sigur Ros vielleicht. Eine perfekte, grandiose Umsetzung, alle in Alice in Wonderland-Verkleidung und hochkonzentriert und doch locker. “Uplifting, celebratory and gloriously ridicolous, like an alternate national anthem for a new northern utopia of untrammeled happiness” schrieb das Mojo. Neben der soundmässig brillianten Aufnahme auch der 55-min. Konzertfilm von Benjamin Hesselholdt.

http://www.myspace.com/efterklang

Be Sociable, Share!